Innovation In/sight

Small Projects – High Impact: Umsatz durch digitale und CX-basierte Produkte & Services

Egal wo Ihr Prozess ist – wir unterstützen Sie dort, wo Sie gerade stehen !

Wenn Sie konkrete digitale Produkte für Ihre Digital Transformation brauchen, wie User-friendly Apps, knackige Homepages, umsatzstarke Shops oder unterscheidungskräftige neue Features, so können wir Ihnen das auf hohem Level bieten und haben dafür ein konkretes Angebot.

Aber gemeinsam mit Kunden haben wir die Erfahrung gemacht: diese digitalen Produkte entfalten erst richtig ihre Power, wenn sie mit kleinen Projekten inhaltlich weiter “gedacht”  und damit letztlich erfolgreicher “gemacht” werden. Denn Innovation ist ein Prozess, der am Ende möglichst schnell neuen Umsatz generieren soll.

  Wir haben daher 3 Angebote kreiert, die jeweils an ganz unterschiedlichen Stellen des Prozesses ansetzen und einen zentralen Fokus haben: Small Projects – High Impact.

Egal wo Ihr Prozess ist – wir unterstützen Sie dort, wo Sie gerade stehen und bringen Sie, soweit Sie wollen.

Unsere 3 Angebote

Fireside Sparks

Austauschen,
Einschätzen,
Optionen & Lösungen erkennen.

Dauer: ca. 2 Stunden
max. 2 Entscheider
Kosten: € 1.800,00+

Manchmal möchte man sich einfach nur mal mit Experten darüber austauschen, wie sie die Situation des Unternehmens einschätzen, welche vergleichbaren Erfahrungen es gibt und welche Optionen Experten für das eigene Unternehmen sehen.

Genau dafür haben wir das Angebot vertraulicher “Fireside Sparks” geschaffen. In informeller & persönlicher Atmosphäre können Sie sich im sehr kleinen Kreis unserer Expertise bedienen und sich mit uns über die Herausforderungen in Ihrem Unternehmen und Lösungswege austauschen.

Bis zu drei Experten mit den unterschiedlichsten Backgrounds aus z.B. BM Innovation, Digital/Technologie, UX oder Design stehen für zwei Stunden für die tiefgehende Erörterung Ihrer brennenden Themen zur Verfügung. Ergebnis: frische, überraschende Lösungswege aus branchenübergreifender Erfahrung mit konkreten Prozessansätzen.

Innovation Sprints

Schnell,
intensiv & befeuernd –
ins Handeln kommen

Dauer: ca. 1-2 Tage
max. 12 Personen
Kosten: ab € 6.200,00

Die eigenen Kunden neu entdecken, sich für neue Ideen und Möglichkeiten inspirieren lassen, die Umsetzung neuer Produkte und Services aufgleisen oder in einem Innovation Sprint einfach einmal den Horizont für neue Produkte, Services oder Geschäftsmodelle öffnen.

Das Angebot der “Innovation Sprints” liefert für Gruppen bis zu 12 Personen in 2 bis 4 halb-tägigen Workshops, Co-Creation Sessions, strategische Insights, Prototyping, inspirierenden Input oder Möglichkeiten der digitalen Transformation.

Diese “Innovation Sprints” sorgen für eine schnelle, aber intensive Auseinandersetzung mit den Themen, die befeuernd wirkt: SO entsteht Drive, ins Handeln zu kommen.

Ergebnis: Ihre Mannschaft entwickelt konkrete Umsatzchancen und die Motivation, diese anzupacken.

Innovation Booster

Insight, Ideation,
Co-Creation, Implementation
& Spirit

Dauer: ca. 3 Monate
integrativ, inter-disziplinär
Kosten: projektabhängig

Game Changer-Mindsets, Innovation-Labs oder disruptive Innovationen … das hat mit der konkreten Unternehmenswirklichkeit oft wenig zu tun. Denn Innovation muss unmittelbar greifbar, schnell umsetzbar und absehbar ertragreich sein.

Solche Innovationen “auf Sicht“ lassen sich mit unserem Angebot des “Innovation Booster” realisieren. Dieses Format folgt dabei ebenfalls unserem Claim: Small Projects – High Impact. In der Regel dauern solche Projekte nur ca. 3 Monate und binden die eigentlichen Erfolgsfaktoren für echte Innovation aktiv ein: Kunden & Digitale/Technologische Kreative als Entwicklungspartner und motivierte Mitarbeiter als Entwicklungsmotor.

Ziel ist es, die “low hanging fruits/innovations” schnell in konkrete (digitale) Produkte und Services umzusetzen und die Mitarbeiter mit neuem Spirit zu den treibenden Kräften zu machen.

Innovation In/sight

3 Kernüberzeugungen

Innovation insight

Ideen entstehen aus Einsichten

Gute neue Ideen haben wenig mit Dusche, Badewanne oder Genie zu tun. Gute Ideen entstehen durch tiefe “Einsichten” und eigene Erkenntnisse – sowohl über das Problem, als auch über mögliche Lösungen.

Wir liefern hierfür geeignete Wege und Instrumente, um zu diesen “Einsichten” zu gelangen.

Innovation in sight

Schnelle Erfolge vor “Disruption”

In der Start-up-Szene ist bei Innovation fast immer von “Disruption” die Rede: es gilt “disruptive Geschäftsmodelle” zu entwickeln, die bisherige Unternehmen und Branchen überflüssig machen. Dieses Ziel ist zwar grundsätzlch richtig. Will man es aber selbst machen, bewirkt es fast immer eine zwangsweise Entkopplung vom Unternehmen. So entstehen z.B. trendige Innovation Labs, deren Ergebnisse kaum Verbindung zum bestehenden Unternehmen haben und dann oft nach kurzer Zeit wieder “eingestampft” werden.

Wir sind hingegen davon überzeugt, dass Unternehmen mit ihren eigenen Stärken und Mitarbeitern sehr schnell konkrete Innovationen hervorbringen können, die ein Unternehmen jetzt mit der Zukunft verbinden und neuen Umsatz generieren. Das schafft nicht nur Motivation, Erfahrung oder “Lust auf mehr Zukunft”, sondern macht es den “Zerstörern” extrem schwer: Beat disruptive innovation by fast innovation!

Innovation inside

Mitarbeiter lernen Dinge, indem sie sie selbst tun

Management und Mitarbeiter müssen die Treiber und Akteure der Entwicklung von Geschäftsmodellen, Strategien, Produkten und Services – sprich Innovationen – sein. Denn nur sie können eine erfolgreiche Umsetzung sicherstellen. Mitarbeiter lernen Dinge, indem sie sie tun.

Wir sorgen für elektrisierende Insights und führen Ihre Mitarbeiter durch sichere, schnelle und motivierende Entwicklungsprozesse und Umsetzungen.

Team

Von Corporate Development über Digital Product Development bis zum Change

Erfolgreiche Innovation erfordert immer ein Gesamtkonzept aus Research, Digital Technology, Corporate Design, Business Model Development, Strategy und Change Management.

Egal wie klein oder groß Ihr Projekt und Budget ist.

Genau dieses Know How bringt unser Team für Sie ein – und Sie sind auf der sicheren Seite.

Auf diesen entscheidenden – und seltenen – Unterschied sind wir wirklich stolz.

Cases

Haben Sie ähnliche Problemstellungen? Diskutieren Sie mit uns mögliche Ansätze!
Fälle aus unserer Praxis

„Neue Märkte erobern“

Wie schafft es die Firma APOSTORE ihr Technologie-Know-How erfolgreich aus einem toten Nischenmarkt in einen neuen, viel größeren Markt zu transferieren ?

Unsere Rolle: Konzept, Set-Up, digitale Lösung, Kommunikation

„Digitalisierung des Geschäftsmodells“

Was ist Kunden wirklich wichtig, worauf präzise kommt es an ?  Wie hat es CEMEX angestellt in einem beinharten Markt sein Image als „erster Ansprechpartner für Innovationen“ zu verteidigen ?

Unsere Rolle: Identifikation von needs, Neu-Segmentierung von ZG, Konzept für (digitale) Lösungen, business model development

„Entwicklung Neuprodukte“

CHOCOLAT FREY als Schweizer Marktführer bringt ständig Neuprodukte heraus. Dabei zählt die Fähigkeit, bestehende Märkte neu zu definieren und auch digital zu erreichen.

Unsere Rolle: (internationale) Zielgruppen-Recherche, Naming, Konzept für (digitale) Lösungen, business model development

„Kundenbedürfnisse präzise definieren …”

… das sichert den Umsatz von morgen. DAIICHI SANKYO identifizierte dazu 12 Leistungsfelder und dazugehörige (digitale) Serviceformen.

Unsere Rolle: Insights-Recherche zur Neu-Segmentierung der ZG, Identifikation von needs, Leistungsfeldern und Optionen für (digitale) Lösungen